Excel oder Supreme Commander?

Besuch beim World UX Day Stuttgart

Warum macht es eigentlich mehr Spaß Supreme Commander zu spielen als Tabellenkalkulation mit Excel zu betreiben? Diese Frage stellte sich Andreas Stiegler in seinem überaus unterhaltsamen Vortrag auf dem World Usability Day (World UX Day) in Stuttgart.

Die Klasse I33 des Berufskollegs für Informatik besuchte am letzten Donnerstag diese Veranstaltung und erhielt spannende Einblicke in aktuelle und zukünftige Themen. Neben dem Thema Gamification gab es auch Vorträge zu "Virtual Reality" einschließlich Demonstration und eine Einführung in "Adaptive Web Components" durch das Fraunhofer Institut.

Die im Lehrplan verankerten Themen Usability und Barrierefreiheit konnten mit Vorträgen wie "Inclusive Responsiveness", "User Interface für assistiertes Parken" oder "Einfache Sprache" vertieft und erweitert werden.

Besonders in Erinnerung bleiben wird allerdings der erstgenannte Vortrag "Games and Fun". Andreas Stiegler benutzte selbst "Challenges", indem er die Zuhörer die vorgestellten Computergames (Diabolo, Portal 2, StarCraft, Tetris) jeweils erraten ließ. Das war angewandte Gamification! 

 

 

 
Facebook