Europäisches Jugendtheater Projekt

Feuer für Europa entfachen

Nachdem im letzten Schuljahr Schülerinnen und Schüler aus dem Berufskolleg Technische Dokumentation und dem VAB-Bereich unter der Leitung von Annette von der Mülbe und Anke Marx ein Theaterstück auf die Beine stellten, gab es nun eine Neuauflage.
Im Rahmen des Erasmus-Projektes nahmen dieselben Schülerinnen und Schüler an dem von der Ispas (Initiative Städtepartnerschaften Sindelfingen) organisierten Theaterprojekt teil. Klimakatastrophe, Rechtsruck, Bedrohung der Meinungsfreiheit, Automatisierung der Arbeitswelt waren die Themen des Theater-Workshops. Zu diesen Themen erstellten die Jugendlichen Kollagen und Texte.
Aus Frankreich, England, Polen, Ungarn und Deutschland kamen die 40 Teilnehmer. Durch die GDS2- Schüler wies die Internationalität über Europa hinaus, weil Schüler aus Syrien, Pakistan, Afghanistan, Griechenland und Irak hinzukamen.

 
Facebook