Mathematik für Techniker

Kurzbeschreibung

Im Modul Mathematik lernen die Studenten Methoden kennen, mit denen das Verhalten mechanischer und elektrischer Systeme modelliert und berechnet werden kann.

Vorkenntnisse

Abitur-Stoff Mathematik

Kompetenzen und Inhalte

  • Lösen linearer Gleichungssysteme
  • Anwendung der Matrizenalgebra und Ausführen von Rechenoperationen mit Matrizen
  • Richtungsfeld einer linearen DGL 1.Ordnung konstruieren
  • lineare DGLs höherer Ordnung umformen in lineare DGL-Systeme erster Ordnung
  • Numerische Lösung von Differentialgleichungen
  • Rechenoperationen im komplexen Zahlenbereich
  • Taylorentwicklung von Funktionen
  • Fourierentwicklung von Funktionen
  • Lösen von Gleichungen mit Iteration
  • Interpolationsverfahren
  • Ausgleichsrechnung

Lehrmaterial

CAS-Systeme, Simulationssysteme, z.B. Mathcad, Scilab, Pspice, Labview

Literatur

Benker,  Hans: Mathematik mit MATHCAD:  Arbeitsbuch. 2. Aufl. Berlin: Springer, 1999

Brauch,  Wolfgang: Mathematik für Ingenieure.  7. Aufl. Stuttgart: Teubner, 1985

Stingl,  Peter: Mathematik für Fachhochschulen:  Technik und Informatik. 5. Aufl. München:   Hanser, 1996

Papula,  Lothar: Mathematische Formelsammlung.  2. Aufl. Braunschweig: Vieweg, 1988

Biran,  Adrian: MATLAB für Ingenieure.  3. Aufl. München: Addison Wesley, 1999

Hoffmann, Josef: Matlab & Tools für die Simulation dynamischer Systeme. 4.Aufl. München: Addison Wesley, 2002

 
Facebook