News

Elektro/Mechatronik
02.05.2017

60 Jahre Fachschule für Technik

Jubiläumsmesse auf dem Campus der Gottlieb-Daimler-Schulen

Weiterlesen ...

Arbeiten sind in der Praxis direkt einsetzbar.

Wer an den Gottlieb-Daimler-Schulen den Abschluss „Staatlich geprüfter Techniker“ erwirbt, kann erstmal sorgenfrei in die berufliche Zukunft blicken. Der Arbeitsmarkt für Techniker ist leergefegt und so...

Weiterlesen ...

Der Fachbereich Elektrotechnik und Mechatronik

Der Fachbereich Elektrotechnik/Mechatronik umfasst 2 Schularten mit über 1000 Schülern. Durch den hohen Teilzeitanteil in den einzelnen Schularten besuchen täglich im Durchschnitt etwa 400 Schüler den Unterricht. Für die praktische Ausbildung stehen zahlreiche modern ausgestattete Labore zur Verfügung. Dazu zählen Labore für Energie- und Elektrotechnik, Steuerungs- und Automatisierungstechnik, Mechatronik sowie einige PC-Räume.

Die etwa 40 unterrichtenden Lehrkräfte setzen sich aus allgemeinbildenden, technischen und wissenschaftlichen Lehrern und Lehrerinnen zusammen. Zahlreiche Lehrkräfte haben erst über einen Quereinstieg aus der Industrie oder aus dem Handwerk den Weg an die Schule gefunden. Im Verbund mit einer hohen Zahl an Fortbildungsmaßnahmen und intensiven Kontakten zur Wirtschaft verfügt der Fachbereich somit über einen stets aktuellen Wissensstand und eine enorme Praxiserfahrung, die wir gewinnbringend an die Schüler weitergeben können.

Es bestehen intensive Schulpartnerschaften mit Chile, Singapur und Frankreich.

 
Facebook