Das 2-jährige Berufskolleg für Mediendesign / Technische Dokumentation

Sie sind medientechnisch, gestalterisch und sprachlich interessiert? Dann sind Sie im Berufskolleg für Technische Dokumentation, das für „Allrounder“ geeignet ist, richtig.
Über Zusatzunterricht können Sie zudem die Fachhochschulreife, die zum Studium an einer Fachhochschule bzw. an einer Dualen Hochschule berechtigt, erwerben.

Das Ausbildungsziel

  • Sie erwerben fundierte Grundlagen des Mediendesigns und der technischen Dokumentation
  • Sie entwickeln eigenständig kreative Lösungen für medientechnische und gestalterische Problemstellungen
  • Sie können rechtssichere, verständliche und zielgruppengerechte technische Dokumentationen erstellen
  • Die inhaltlichen Schwerpunkte sind dabei Grafikdesign, Desktop-Publishing, Bildbearbeitung, CAD, Webdesign und technische Dokumentation
  • In den allgemein bildenden Fächern erwerben Sie Kenntnisse, die Sie auf die Fachhochschulreife vorbereiten 

Der Abschluss

  • Staatlich geprüfte technische Kommunikationsassistentin bzw.
    Staatlich geprüfter technischer Kommunikationsassistent
  • Fachhochschulreife 

 Das Berufskolleg bereitet damit ideal auf eine Ausbildung im medientechnischen Bereich vor

Was Sie mitbringen müssen

  • mittlere Reife, ein gleichwertiger Bildungsabschluss oder Versetzung in die Klasse 10 bzw. 11 eines allgemeinbildenden Gymnasiums
  • medientechnisches, gestalterisches und sprachliches Interesse

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über ein Online-Bewerbungsverfahren. Weitere Informationen finden Sie auf unseren zugehörigen Informationsseiten.

Der Anmeldestichtag ist jeweils der 1. März.

 
Facebook